ADVANCED SAFE-T für Arbeiten im Rohbau (unebene Untergründe)

Die Modelle ADVANCED SAFE-T 7070 und 7075 wurden speziell für Arbeiten im Rohbau und auf unebenen Untergründen entwickelt. Diese beiden Versionen von ADVANCED SAFE-T weisen folgende Grundmerkmale auf:

  • Arbeitshöhen von wahlweise 3 m, 5 m, 7 m, 9 m und 11 m
    (Höhe über die Anzahl und Art der Module bestimmbar)
  • spindelbare, einzeln in der Höhe verstellbare Lenkrollen
  • Teleskopausleger ab 5 m Arbeitshöhe
    (ab Modul 1 + 2 mit einfachem Ausleger, ab Modul 3 mit teleskopierbarem Ausleger)
  • geschweißte Gerüstkomponenten für höchste Stabilität und Höhen über 7 m
  • Rahmenteilbreite: 0,72 m (8er Rahmenteile)
  • zulässige Belastung: 2,0 KN/m2 (200 kg/m2), gemäß Gerüstgruppe 3